Mensa

Am Montag, Dienstag, Mittwoch und Donnerstag können alle Interessierten vom Ganztagsbetrieb profitieren.

An diesen Tagen können alle angemeldeten Schüler ein gesundes Mittagessen von 13.00 bis 14.00 Uhr einnehmen.


Schüler kochen für Schüler:
Die Geestlandschule betreibt eine landesweit einmalige Kooperation mit der Stader Berufsbildenden Schule III (BBS III).
Schüler der zweijährigen Fachschule Hauswirtschaft bereiten in der Geestlandmensa Mittagessen für rund 220 Kinder zu. Die ausgebildeten Hauswirtschafter/innen organisieren den Mittagstisch vom Einkauf, über die Zubereitung und Essensausgabe bis zur Abrechnung.


Wenn Ihr Kind am Essen teilnehmen soll, möchten wir Sie als erstes bitten, unter der angegebenen Email-Adresse eine persönliche PIN-Nummer für Ihr Kind anzufordern oder im Hausmeisterbüro unter der Tel.-Nr. 04149 / 9291-48:

hausmeisterteam@geestlandschule.de

 

Überweisen Sie dann bereits in den Ferien einen Betrag von mindestens 15,-- €, auf das unten stehende Konto unter Angabe der PIN-Nr. und dem Namen Ihres Kindes, damit der Betrag zu Beginn des neuen Schuljahres bereits auf dem Mensakonto Ihres Kindes eingegangen ist.

Wo sehe ich den Menüplan?
Die Speisekarte kann im Internet auf der Homepage unserer Schule eingesehen werden und in der Telefonzelle.

Wo kann ich bestellen?                                
     Möglichkeit 1: in der Telefonzelle mit dem Chip                                                           (wird nach den Sommerferien ausgehändigt)

     Möglichkeit 2: über das Internet mit der PIN

Hier klicken:


Das gewünschte Menü muss mindestens drei Werktage vorher bestellt werden.

Nach dem Einloggen werden die Tage, die vor diesem Zeitraum liegen gar nicht mehr angezeigt.

Eine Bestellung ist dann nur noch im Ausnahmefall bei Herrn Pos unter der Tel.-Nr. 04149 / 9291-48 möglich. 


Wie läuft das mit der Bezahlung? Wie viel muss auf dem Konto sein? Wann muss das Geld da sein?

Um bestellen zu können, muss das Konto immer gedeckt sein!

D.h. der zweite Schritt ist, einen beliebigen Betrag auf dem Konto einzuzahlen.

Bedenken Sie dabei immer, dass es bis zu 2-3 Tagen dauert, bis der Betrag der Überweisung auf dem persönlichen Mensakonto gutgeschrieben ist.

  • Menü 1 beinhaltet ein Gericht mit Fleisch, Salat und Nachtisch und kostet 2,80 €

  • Menü 2 beinhaltet ein vegetarisches Gericht mit Salat und Nachtisch und kostet 2,70 €

  • Menü 3 beinhaltet das Gericht mit Fleisch ohne Salat und Nachtisch und kostet 2,30 €


Wie bekomme ich einen Zuschuss und wie hoch ist er?

Einen Antrag auf Zuschuss zur Mittagsverpflegung für Familien in besonderen Notlagen gibt es beim Jobcenter oder im Sekretariat der Schule (Arbeitslosigkeit, Hartz IV). Sie treten zunächst in Vorleistung und überweisen einen Betrag auf unser Konto. Das Geld wird dann vom Jobcenter rückwirkend (je nach Absprache mit dem Jobcenter) erstattet für die Tage, an denen Ihr Kind gegessen hat.


Was ist mit Allergien?
Allergiker bekommen einen Vermerk und es wird versucht individuell darauf einzugehen. Es kann keine 100%ige  Gewähr übernommen werden.

Was passiert, wenn der Chip verloren wurde?
Bitte unverzüglich bei den Hausmeistern oder im Sekretariat melden, damit der Chip gesperrt und ein neuer erstellt werden kann (Für einen Ersatzchip werden 4 € erhoben.)

Gibt es Getränke?
Einfaches Wasser wird bereitgestellt, andere Getränke müssen von den Kindern selber mitgebracht werden.
 
Gibt es Nachschlag?
Ja.

Was passiert, wenn mein Kind krank ist?
Bei einer rechtzeitigen Abmeldung (im Sekretariat bis spätestens 07:30 Uhr des jeweiligen Tages) und einer schriftlichen Entschuldigung kann das Geld für die betreffenden Tage zurückgebucht werden.

Fallen laut Vertretungsplan Stunden aus, müssen die Kinder persönlich beim Hausmeister oder im Sekretariat ihr Essen für diesen Tag stornieren lassen.

Kann ich als Erwachsener am Mensaessen teilnehmen?
Nein! Das Mensaessen ist nur für die Schüler/innen und Bedienstete der Geestlandschule.
Außerschulisches Personal nur in besonderen Fällen.

Wie bezahle ich?
Das Essensgeld bitte auf folgendes Konto einzahlen:

Kreissparkasse Fredenbeck

IBAN:               DE37 2415 1116 0000 4761 27


In der ersten Zeile des Verwendungszweckes bitte nur die Mensa ID eintragen.
Nur so wird das Geld ihrem Kind eindeutig zugeordnet.

Mensaordnung:
Wir wollen alle eine ruhige und entspannte Mittagspause genießen.

Aus diesem Grund gibt es für alle Schüler und Lehrer dieselben Verhaltensregeln in der Mensa.

Download
Menübestellung
Schritt für Schritt Anleitung - Mensa.pd
Adobe Acrobat Dokument 552.2 KB