...um unseren lieben und geschätzten Kollegen

 

Ulrich Pauluschke

 

Er war seit 2011 an der Geestlandschule Fredenbeck tätig und ist am 28.03.2021 nach schwerer Krankheit von uns gegangen.


Aktuelles:

Szenario B ab 06.05.

DAM 04.05.2021

Der heutigen Pressemitteilung des Landkreises ist zu entnehmen, dass wir ab Donnerstag, den 06.05.21 wieder in das Szenario B wechseln. Wir verfahren dann wie bisher im Wechselmodell nach Stundenplan (incl. Nachmittagsunterrichte). Die gültige Gruppentaktung finden Sie weiter unten auf dieser Seite.

Zur Landkreisseite gelangen Sie hier.

Download
Pressemitteilung- LKSTD-keine-corona-hoc
Adobe Acrobat Dokument 655.3 KB

DAM 04.05.2021

Neue Briefe aus Hannover!

Download
2021-05-04_Brief_an_Eltern.pdf
Adobe Acrobat Dokument 140.6 KB
Download
2021-05-04_Brief_an_SuS_SekI.pdf
Adobe Acrobat Dokument 132.2 KB


Abschlussprüfungen - freie Tage

DAM 04.05.2021

An den Tagen vor den Abschlussprüfungen werden alle Prüflinge gem. Erlass vom Unterricht freigestellt. Das sind die Tage: 20.05.2021 und 27.05.2021. Der Tag vor den Englischprüfungen ist aufgrund des Ferientages (Pfingsten) allgemein unterrichtsfrei.

An den Prüfungstagen selbst: 21.05.; 26.05. und 28.05.2021 gehen alle Schüler:Innen der Geestlandschule, die nicht geprüft werden, in das Distanzlernen. Die Lehrkräfte versorgen ihre Schüler:Innen mit entsprechenden Aufgaben.


Verhalten bei Krankheitsanzeichen

DAM 06.05.2021

Das Kultusministerium hat den Niedersächsischen Rahmen-Hygieneplan Corona Schule aktualisiert. Zum Download stellen wir die neue Übersicht "Verhalten bei Krankheitsanzeichen zur Verfügung:

Download
Verhalten bei Krankheitsanzeichen-202105
Adobe Acrobat Dokument 279.6 KB

Neues Infektionsschutzgesetz

DAM 28.04.2021

Im Zuge der Änderung des Infektionsschutzgesetzes ergibt sich für die Schülerbeförderung die Pflicht zum Tragen einer FFP2-Maske. Lesen Sie den entsprechenden Absatz, der uns durch die KVG übermittelt wurde hier:

Download
FFP2-Pflicht-Schülerbeförderung-20210428
Adobe Acrobat Dokument 254.1 KB

DAM 23.04.2021

Im Zuge der Änderung des Infektionsschutzgesetzes ergeben sich auch Auswirkungen auf die Schulen. Für die Geestlandschule allerdings bleibt alles beim Alten. Bitte lesen Sie den neuen Brief des Kultusministers:

Download
2021-04-22_Brief_an_Eltern.pdf
Adobe Acrobat Dokument 122.0 KB

Weiterhin als Leuchtturmschule ausgezeichnet

BIE 18.04.2021

Die Geestlandschule hat es wieder geschafft für ihr besonderes MINT-Angebot ausgezeichnet zu werden. Seit 2016 gehört die Geestlandschule Fredenbeck zum „Exzellenz-Netzwerk MINT-Schule Niedersachsen“. Alle 3 Jahre müssen die Schulen sich um eine Rezertifizierung ausführlich bewerben und eine Jury entscheidet, ob die Schule weiterhin die Ehre verdient hat, eine der aktuell nur 18 Leuchtturmschulen Niedersachsens zu sein. 

Wir haben es wieder geschafft!

 


verpflichtende Testungen zuhause

DAM 08.04.2021

Das Kultusministerium hat entschieden, die Corona-Selbsttestungen in den häuslichen Bereich zu verlagern. Das bedeutet, dass die Eltern an dieser Stelle in die Verantwortung genommen werden und jeweils montags und mittwochs bzw. dienstags und donnerstags (je nach Gruppe) morgens, bevor Ihr Kind das Haus zur Schule verlässt, einen Selbsttest mit Ihrem Kind durchgeführt haben müssen. Hierfür müssen Sie etwa 20 Minuten einplanen. Die Kinder, die in die Schule kommen, müssen jeweils zum Unterrichtsbeginn der unterrichtenden Lehrkraft einen schriftlichen Nachweis einer Negativtestung vorlegen. Bitte nutzen Sie dazu den Schulplaner und tragen dort für den jeweiligen Tag ein: "[Name des Kindes] wurde am [Datum] negativ auf Corona getestet. [Unterschrift]" Sollte der Schulplaner nicht zur Hand sein, kann auch ein inhaltsgleicher Zettel mitgegeben werden.

Wenn keine solche Bescheinigung vorgelegt werden kann, oder ein positives Testergebnis vorliegt, können die Kinder nicht am Unterricht teilnehmen.

Außerdem finden Sie die Briefe und Informationen des Kultusministeriums zu den Testungen weiter unten. Hieraus geht auch hervor, dass es wieder möglich ist, Ihr Kind von der Präsenzpflicht zu befreien. Bitte lassen Sie uns ggf. diese Anträge möglichst zeitnah zukommen - gerne auch per Mailanhang an die Klassenleitungen.

Download
2021-04-01_Brief_an_Eltern.pdf
Adobe Acrobat Dokument 291.9 KB
Download
2021-04-01_Brief_an_SuS_SekI.pdf
Adobe Acrobat Dokument 286.7 KB
Download
Testpflicht_Elterninfo.pdf
Adobe Acrobat Dokument 398.8 KB
Download
2021-03-31_-_Formular_Befreiung_von_der_
Adobe Acrobat Dokument 397.7 KB


Unterrichtstaktung

DAM 30.04.2021

Auch im Mai setzen wir die Unterrichtstaktung wie gewohnt fort:

Download
Unterrichtstaktung-202105.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.4 MB


Baustelle am Raakamp - Schulbusse halten woanders

DAM 07.04.2021

Laut Mitteilung der KVG sind auch die Schulbusse, die am Raakamp halten, von der Vollsperrung der Ortsdurchfahrt Fredenbeck im Zuge der Fahrbahnsanierung betroffen.

Ab 01.05.2021 halten diese Busse an der Ersatzhaltestelle in der Straße Am Steinkamp auf der Höhe der Kirche.


Anmeldung für die zukünftigen 5. Klassen

Die Schulanmeldung an der Geestlandschule findet in der Zeit vom 10. bis 12.05.2021 statt. Die aktuellen  Anmeldeformulare sind im Bereich Formulare > Anmeldung zu finden. Bitte senden Sie die Anmeldeunterlagen an:

 

schulanmeldung@geestnetz.de

 

oder per Post an die o.g. Adresse.

DAM 09.03.2021

Hier geht es zur interaktiven Erkundung der Geestlandschule mit QUIZ (bitte klicken Sie auf das Bild):


freiwilliges Zurücktreten

DAM 25.03.2021

das Kultusministerium hat per Erlass die Möglichkeit des freiwilligen Zurücktretens quasi für folgenlos erklärt und zielt dabei auf Schülerinnen und Schüler ab, die pandemiebedingt große Lernrückstände haben.

Die Erziehungsberechtigten können beantragen, dass ein Kind in den vorherigen Schuljahrgang freiwillig zurücktritt, wenn anzunehmen ist, dass durch die Wiederholung wesentliche Ursachen von Leistungsschwächen behoben werden können. Hierzu ist eine Elterninformation verfasst worden. Die Klassenleitungen beraten gerne.

Der Erlass kann hier heruntergeladen werden:

Download
20210323_Erlass_freiwilliges_Zur_cktrete
Adobe Acrobat Dokument 440.2 KB

Grünes Praktikum fällt aus

DAM 15.03.2021

Aufgrund der weiter bestehenden kritischen Situation bzgl. der Durchführung von Praktika hat die Geestlandschule heute entschieden, das Grüne Praktikum für den Jahrgang 8 in diesem Schuljahr abzusagen. Wir bedauern diesen Schritt sehr.


Jobcenter unterstützt Finanzierung digitaler Endgeräte

DAM 10.02.2021

Schülerinnen und Schüler mit Anspruch auf Leistungen zur Sicherung des Lebensunterhaltes nach dem zweiten Buch Sozialgesetzbuch können einen Zuschuss zur Beschaffung digitaler Endgeräte beim Jobcenter beantragen. Bitte beachten Sie die Dokumente unten.

Download
210202_JC-Stade-Flyer_digitale_Endgeräte
Adobe Acrobat Dokument 63.5 KB
Download
210201_Antrag_Mehrbedarf_digitale_Endger
Adobe Acrobat Dokument 35.7 KB


DAM 09.02.2021

Seit Ende Januar ist das Praktikantennetzwerk Stade online. Auf einer eigens entwickelten Website stellen sich Stader Betriebe mit ihren Ausbildungs- und Praktikumsplätzen vor.

Hier geht es zur Berufsorientierung.


Notbetreuung

DAM 16.04.2021

Auch nach Ostern kann das Angebot der Notbetreuung weiterhin aufrecht erhalten werden. Eltern, die in systemrelevanten Berufen tätig sind und ihre Kinder nicht selbst zuhause betreuen können, können ihre Kinder auch an den Tagen, die regulär im Distanzlernen verbracht werden müssen, in der Schule betreuen lassen. Das Angebot gilt schultäglich in der Zeit von 07.30 Uhr bis 12.50 Uhr. Bitte melden Sie ihr Kind drei Werktage vor Inanspruchnahme per E-Mail oder telefonisch über das Sekretariat an.



Klicken Sie hier, um Informationen zum Datenschutz zu erhalten.