Im August 2003 wurde die Schülerfirma "Geestlandia" von zwei 10. Hauptschulklassen gegründet und aufgebaut. Kurz darauf kamen auch die Schüler und Schülerinnen des 9. Hauptschuljahrganges dazu.

Zum Schuljahr 2010/2011 sind der 9. und 10. Jahrgang der Realschule im Rahmen der Profilbildung in die Schülerfirma integriert worden.

Es wurde eine nachhaltige Schülergenossen-schaft mit eigenem Aufsichtsrat und Vorstand gegründet. Die Organisationsform und die Angebotsstruktur der Abteilungen entwickeln sich ständig weiter.

Seit vielen Jahren gehört die Schülerfirma "Geestlandia" der Geestlandschule Fredenbeck mit ihren aktuell 13 Abteilungen zu den größten Schülerfirmen Niedersachsens. 

Unsere Abteilungen ordnen sich den Profilen Wirtschaft, Technik sowie Gesundheit und Soziales zu.

Es werden sowohl  prozess- als auch inhaltsbezogene Kompetenzen vermittelt.